Hurra! Ich backe wieder!













 

Diese Retro-Jasminblüten-Torte habe ich für die Tochter einer Freundin zum 17. Geburtstag speziell angefertigt.










 

Feinster Victoria Sponge Cake Vanille, lactosefrei und weizenfrei gebacken, gefüllt mit Vanille-Buttercreme und Himbeerkonfitüre, mit Lübecker Marzipan und schneeweissem Fondant ummantelt - die Jasminblüten sind handgemacht und coloriert.

Vorher hab ich eine Probetorte gebacken... die seht Ihr hier:





Backe übrigens schon wieder die nächste, diesmal eine dunkle Retro-Torte... im Fieber!!!
Euch allen viele liebe Grüsse, Eure Sugarprincess Yushka.
Mit unseren Kindern im Urlaub auf Usedom!




1 Süßigkeiten:

  1. Ich hätte ja auch wirklich gerne mehr als ein Kästchen angehakt, aber irgenwann hab ich begriffen, daß die fiese Technik meinen Computer wiedererkennt.
    So wechsel ich also alle paar Tage meine Meinung...
    :-)
    J.

    AntwortenLöschen

Was ist los bei Euch? Lest Ihr noch? Oder seid Ihr schon in der Küche?

 

Instagram