Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren

Mittwoch, Dezember 19, 2012

Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren

Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren

Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren

Das sind sie - die hübsch verzierten Plätzchen meiner ältesten Tochter Sophie. Akkurat, lieblich, phantasievoll. Alle meine Kinder können stundenlang Plätzchen verzieren - sie lieben das. Dazu hören wir unsere traditionelle Weihnachtsmusik und ab und an schleckert eins der Kinder heimlich die Fingerchen ab.

Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren


Ein Rezept für dieses einfache Gebäck habt Ihr alle sicher selbst - jede Familie hat bei solchen Grundlagen ja schließlich die eigene Tradition. Unseres ist höchst einfach - lediglich ein wenig Zitronenschale sorgt für die nötige Frische des Teiges.

Mailänderli

Zutaten
500 g Mehl
250 g Butter
250 g Zucker
2 Eier
abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone
einige Tropfen Butter-Vanille-Aroma, wer mag

Glasur und Dekor
Puderzucker
Orangen- oder Zitronensaft
Kuvertüre, wer es schokoladig mag
Liebesperlen
Streusel
Mandeln
Kokosstreusel
Mini-Haribo
und dergleichen mehr... was man so beim Einkaufen findet


Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren

Aus den Zutaten einen Teig bereiten. Dieser muß nun mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ruhen. Dünn ausrollen - am besten geht das auf Silikon - und nach Herzenslust ausstechen (lassen). Bei 175°C hell abbacken (bei mir dauert es zwischen 12 bis 15 Minuten). Auskühlen lassen und mit Glasur oder Kuvertüre bestreichen. Die Perlchen, Streusel, Süßigkeiten, die Mandeln oder Kokosflocken in den noch weichen  Guß oder die Kuvertüre drücken.
Ich verteile den Plätzchenschmuck in kleine Muffinförmchen, Wolf macht die Musik an und los geht der Spaß! Damit kann man die Vorweihnachtsaufregung beruhigen und für Harmonie und Besinnlichkeit sorgen. Am Ende rollt man nur die Silikonmatten zusammen und flugs ist die Küche wieder sauber... - also auch kein Streß für Frau Mama.

Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren


Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren
Claras Weihnachtsmann mit Tannenbaum-Bart
Mailänderli - einfaches Buttergebäck zum Ausstechen und Verzieren
Jonathans Christstern
Jonathans Stern - für Euch. Ich finde, er hat das wunderbar gemacht - was meint Ihr? Jo ist übrigens zwei Jahre alt...

Verzuckerte Grüße,
Eure Yushka

P.S.: Die Schwarze Prinzessin haben wir gestern abend auf der Couch verspeist... Durchgezogen eine Wucht...

Noch mehr schöne Rezepte:

10 Süßigkeiten

  1. Eure Kinder sind ne Wucht.Kleine Künstler.Aber das ist doch klar,bei so einem Vorbild:)Du bist echt ne tolle Mum.Und gib deinem kleinen ein Küsschen für den tollen Stern.Liebste Grüsse an alle.sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich, liebe Sandy! Danke für die Blumen...

      Löschen
  2. Wenn ich deinen Kindern so zuschaue wird mir doch noch ein bisschen weihnachtlich....
    :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... Ich find auch... So muss die Adventszeit sein... Weihnachtliche Grüße an die tollste Blüte aller Tomaten!

      Löschen
  3. Toll deine kleinen Wichtel Helfer!!!

    Da wird der Weihnachtsmann aber besonders großzügig sein.
    Auch nein, bei euch kommt es ja das Christkind. Egal!!! Lieb sind und waren diese Kinder auf jeden Fall. Frohe Weihnachten für dich und deine Lieben.

    AntwortenLöschen
  4. Frohe Weihnachten auch Dir und Deiner Familie, liebe Marlies! Du kochst und backst bestimmt wieder was ganz Feines!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön verziert, von so kleine Hände!!!!

    Frohe Weihnachten
    Irène

    AntwortenLöschen
  6. Auch Dir ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Jahr 2013, liebe Irene! Deine Tannenbaum-Brioche wird es bei uns ganz sicher an einem der Feiertage zum Frühstück geben!

    AntwortenLöschen
  7. Ich höre jetzt auf zu lesen und fange an zu backen. Bis später. Vieleicht kann ich ja meine Kreationen in meinem Blog veröffentlichen.

    AntwortenLöschen
  8. Wenn einer aufhört zu lesen und mit Backen beginnt, ist' s wunderbar. Viel Spass dabei!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen und euer Feedback und helfe jederzeit gerne weiter!

Sugarprincess on Instagram

Beliebte Posts

Sugarprincess auf Facebook

Stöberhilfe

Advent amerikanische Buttercreme Apfel Apfelkuchen Aprikose Backen Backen im Advent Baiser Beeren Blätterteig Blaubeere Blogger für Backen mit Zeit und Geschmack Bloggertreffen Brandteig Brioche Brombeeren Brot Brötchen Brownies Buttercremeblüten Calendar of Ingredients Cheesecake christmas cookie club Christstollen Cookies Cranberry Dänemark Dessert Dessert Schokolade Einschulung Einschulungstorte Eintopf Erbsen Erdbeer-Sahne-Torte Erdbeere Fasching Festliche Gerichte Festlicher Überblick festliches Gebäck Festtagstorte Filoteig - hausgemacht Flechtwerk Fondant fondanttauglich Frankreich französisch Frischkäse Frosting Frühstück Galette Ganache Geburtstag Geburtstagstorten Griechenland griechisch Großfamilie Grundrezept Guglhupf Gulasch Hackfleisch Halloween Harry Potter Torte Hauptgerichte hausgemachter Blätterteig Hefe Hefegebäck Hefeteig Hefezopf herbstlich herzhafte Gerichte herzhaftes Backen Hochzeit Hochzeitstorte Holunder Holunderblüten Honig Hörnchen Ingwer Jahres-Event Japan japanisch Joghurt Johann Lafer Johanna Maier Johannisbeeren Karneval Kartoffel Käsekuchen Kekse Kinder Kinderessen Kirsche Kirschen Knusperhäuschen Kochen Kokos Köln Konfirmation Korea Kürbis Lebkuchen Lebkuchenhaus libanesisch Lievito Madre Limette Loukoumades Mandeln Mango Mangold Maronen Maroni Mascarpone Mimi Thorisson Minze Mohn Möhren Motivtorte Motivtorten Motivtorten Grundkurs Mürbeteig Musik Muttertagstorte Nachtisch Neujahr Nüsse Orange Ostern Ottolenghi Pancake Panettone Panna Cotta Paprika Parmesan Party Pasta Pastete Pastinake Pekannuss Pfannkuchen Pflaumen Physalis pikanter Hefeteig Pilze Pinienkerne Pistazien Pizza Plätzchen Plundergebäck Pralinen Preiselbeere Pudding Quark Quark-Hefe-Teig Quendel Quiche Quitte Rapsöl Reibekuchen Reineclaude Reise Reiskuchen Rhabarber Rheinische Spezialitäten Ricotta Risotto Roggen Rosen aus Buttercreme spritzen Rosenblüten Rügen Sachertorte Safran Sahnecreme unter Fondant Sahnetorten Salat Salbei Sauerteig SCCC16 SCCC17 Schafskäse Schoko-Sahne-Torte Schokolade Schwarzwälder Kirschtorte Sesam Silvester Sommer sommerlich Spargel Spekulatius Spinat Star Wars Stollen Streuselkuchen superschnelle Küche Süßkartoffel Swiss Meringue Butterceme Tarte Thermomix Thymian Tiramisu Tomate Tomaten Topfenkipferl Torte Türkei türkisch Tutorial Urlaub an der Ostsee Valentinstag vegetarisch vegetarische Köstlichkeiten Victoria Sponge Cake Video Vorspeise Walnuss Weihnachten Weihnachtsbäckerei Weihnachtsgebäck Winter winterlich Wochenplan Wochenroutine Youtube Zimt Zimtschnecken Zitrone Zucchini Zuckerhäuschen Zwetschge