Übern Tellerrand: Knusper-Spekulatius-Trüffel für die Wolkenfee

Knusper-Spekulatius-Trüffel

Heute bin ich das letzte Mal für dieses Jahr auswärts unterwegs - ich fülle heute das 16. Kalendertürchen in Wolkenfees Küchenwerkstatt mit diesen Trüffeln nach Herrn Johann Lafer.
Sie sind leicht zu machen und geben ein verführerisches Geschenk ab. Wer von Euch also noch auf der Suche nach selbst gefertigten Köstlichkeiten ist... bitte hier entlang...
Die Kinder und ich freuen uns immer sehr über Eure Kommentare - wenn wir wissen, für wen wir dies alles hier machen, macht alles doppelt und dreifach so viel Spaß!

Jonathan und Jakob

4 Süßigkeiten:

  1. Ich backe noch, werde einfach nicht fertig - und nun auch noch diese leckeren Trüffel.... Zimtsterne backe ich immer nach Johann L.s Rezept, das geht am einfachsten und schnellsten und sie schmecken lecker. Morgen werde ich noch schnell in die Trüffelproduktion einsteigen, vielen lieben Dank für das Rezept!

    Viele Grüße
    Catalina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Catalina! Das lohnt sich und geht auch schön schnell. Bei uns sind die wie nix weggegangen... Viel Spaß beim Ausprobieren! LG, Yushka

      Löschen
  2. Die hören sich wirklich sehr lecker an. Vielleicht schaffe ich es vor Weihnachten ja doch nochmal, was süsses zu machen...
    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Es lohnt sich! Dann einzeln schön verpacken und verschenken. Macht deutlich was her... ;) LG, Yushka

    AntwortenLöschen

Was ist los bei Euch? Lest Ihr noch? Oder seid Ihr schon in der Küche?

 

Instagram