Ostervorbereitungen auf dem Lande: Festliche Rezepte zu Ostern

Geflochtener Osterkorb aus Hefeteig

Hier kommt der österliche Leserservice für alle diejenigen, die noch die eine oder andere Anregung für ihre Festtagsplanung benötigen. Zusätzlich dürft ihr auch gerne in meinen Rezepten stöbern und euch etwas Schönes heraussuchen - dies hier ist nur eine kleine festliche Auswahl, die euch ein wenig helfen soll, das Richtige für euer Osterfest zu finden.
Auch auf meinem Sugarprincess-Youtube-Kanal findet ihr schöne Anregungen für die Osterzeit. Am ersten April gibt es dort wieder ein ganz neues Video mit einem Brot, das besonders für die Ostertage geeignet ist. 
Ich freue mich übrigens auch immer sehr über Bilder von euren nachgebackenen Werken auf meiner Facebook-Fanseite!
Und nun viel Spaß beim Stöbern!

Festliches Gebäck für den Osterbrunch: 

Luxusbrötchen mit Sesam










Milchbrötchen













Ensaimada de Mallorca, Gebäck zu Ostern










Zuckerzöpfchen















Suppe für den Gründonnerstag:  

Feldsalat Cremesuppe




















Festliche Hauptgerichte: 

Griechisches Lamm aus dem Ofen










Kreatopita - Griechische Fleischpastete










Filet Wellington in hausgemachtem Blätterteig










Brathähnchen mit Orangen und Ouzo















Festtagstorten: 

Sachertorte österlich










Mailänder Makronentorte










Ostertorte, Torte mit Ostereiern










Erdbeertorte mit Joghurt-Mousse















Festliche Desserts: 

Erdbeertiramisu zu Ostern


Couronne aux fruits - Brandteigring mit Früchten










Windbeutelkranz zu Ostern, Windbeutel zu Ostern















Österliches Flechtwerk: 

Osterkorb - geflochten










Griechisches Osterbrot, Tsureki, Tsoureki, Osterbrot aus Griechenland mit Eiern










Zwölfsträngiger Osterzopf










Osterbrot - Weizenmischbrot















Ich wünsche euch für die kommenden Tage viel Spaß beim Zubereiten eurer festlichen Gerichte und gute Nerven... 

Eure Yushka

5 Süßigkeiten:

  1. Einfach genial,
    wunderschöne Bilder und sehr viel super Anregungen. Das Brathähnchen mit Ouzo sieht ja so was von lecker aus! Denke das es durch die Anis eine ganz besondere Note bekommt!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, freue mich sehr über dein Kompliment! Und das Brathähnchen ist unbedingt zu empfehlen - du hast ganz Recht. Aber ich bin ja eh ein absoluter Ottolenghi-Fan... ;)

      Löschen
  2. Liebe Yushka,
    Danke für die Zusammenstellung; überhaupt an dieser Stelle mal wieder für vielfältige Inspiration in den Alltag hinein. Ich denke immer an dich, wenn ich unseren Wochenplan mache :-)
    Und nun hab ich Lust, die Ensiamadas mal auszuprobieren! Einen Osterzopf habe ich sowieso schon fest eingeplant.
    Herzliche Grüße und dir und deiner ganzen Familie ein frohes und gesegnetes Osterfest
    wünscht aus der Domstadt am Rhing
    Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, liebe Sina! Der Wochenplan... stimmt... Habe ich länger keinen mehr veröffentlicht... ;) Probiere die Ensaimadas unbedingt aus! Die sind einfach göttlich!
      Viele liebe Grüße und auch dir und deiner Familie frohe Ostern!
      Yushka

      Löschen
  3. Liebe Yuschka,
    Ich bin hin und weg von Deinem Osterkorb :-)
    Was für ein prächtiges Kunstwerk.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Was ist los bei Euch? Lest Ihr noch? Oder seid Ihr schon in der Küche?

 

Instagram