Wochenplan mit krankem Kind, ein weiterer Geburtstag und meine Bitte für Ilayda

Montag, März 14, 2016

Frühlingstorte, Motivtorte mit Rosen, Narzissen und Gänseblümchen

Seit einer Woche ist mein Jüngster krank - die Grippe hat ihn erwischt - also geht hier nicht wirklich viel. Deswegen gab es auch letzte Woche keinen Plan und auch diese Woche ist der 'Plan' heute spontan beim Einkaufen entstanden. Aber ich bin sicher - bei euch läuft bestimmt auch nicht immer alles so, wie es laufen sollte und vielleicht findet ihr ja trotzdem ein paar Anregungen, was ihr diese Woche kochen könntet. 

1. Hausgemachte Spätzle mit grünem Salat
2. Makkaroni mit Yushkas Bolognese
3. Kartoffel-Möhren-Eintopf mit Bio-Wienerlen
4. Rote Bete/Schwarzwurzel-Gemüse (irgendwas muss ich da erfinden -ich habe noch Reste)
5. Kartoffelauflauf und Geburtstagstorte für Clara
6. Spaghetti Thunfisch
7. Juwezi

Zu dem Törtchen, das ich euch hier schon einmal vorab zeige, möchte ich nur kurz schreiben, dass ich es für meinen Motivtorten-Grundkurs am vergangenen Samstag gemacht hatte und es ist dabei auch ein Video entstanden, das schon im Schnitt ist und auch schon fast fertig. Ich werde das Video in mehreren Teilen veröffentlichen, weil es sonst in einem Rutsch zu lang würde. In den Videos zeige ich euch von Grund auf, wie ihr eure Böden vorbereiten müsst, wie ihr sie dann füllen könnt, was ihr beachten müsst usw. - es sind also Grundlagen-Videos zu den wichtigsten Grundtechniken bei der Vorbereitung eines Kuchenrohlings, der mit Fondant überzogen werden soll. 
Außerdem haben die Teilnehmerinnen meines letzten Kurses gemeint, es wäre toll, wenn es eine Übersicht über alle nötigen Werkzeuge auf dem Blog geben würde - das und der Bericht vom Kurs folgen, sobald es meinem Jüngsten wieder richtig gut geht und ich wieder regelmäßig zum Bloggen komme. 

Und wenn wir schon beim Thema Krankheit sind...
Manche Kinder haben das Glück, nur mal einen Schnupfen oder Husten zu bekommen... 
Manche aber nicht. 
Manche Kinder leiden an der tödlichen Krankheit Leukämie. 
So wie Ilayda. 
Ich habe selber einige Menschen in meiner Familie, die an Krebs erkrankt waren - auch in meinem engsten Freundeskreis habe ich schon die Erfahrung machen müssen, wie es jemandem geht, der an Krebs erkrankt. 
Ilayda ist aber erst zehn Jahre alt. Und die Leukämie, an der sie leidet, lässt sich hier in Deutschland nicht mehr behandeln. 
Die einzige Chance für Ilayda bestünde darin, dass sie in Amerika eine sehr teure Therapie machen könnte. Da sich die Eltern diese Therapie aber nicht leisten können, bitten sie für ihre Tochter um eine Spende. Erfahren habe ich von der ganzen Geschichte über den Youtube-Kanal meiner Kollegin Sally. Sally und ihr Mann Murat haben ein sehr bewegendes Video gedreht, in dem sie um Hilfe für Ilayda bitten. 
Ich möchte mich hiermit dem Aufruf anschließen: Wenn wir alle nur einen Euro spenden würden, könnten wir Ilayda die lebensrettende Therapie ermöglichen.
Ich selber habe mit meiner Familie zusammen einen höheren Betrag gespendet und ich würde mich sehr freuen, wenn auch meine Leserinnen und Leser mithelfen würden.
Auf Ilaydas Homepage könnt ihr euch über Leukämie informieren und auch direkt spenden. 
Schaut euch auch Sallys Video an - Murat und Sally erklären darin alles Wichtige ganz genau und zeigen auch Bilder von ihrem Besuch bei Ilayda. 
Ich würde mich sehr freuen, wenn wir alle gemeinsam dazu beitragen könnten, dass einem Menschen das Leben gerettet wird.

Ich wünsche euch eine gute Woche, 
Eure Yushka

Noch mehr schöne Rezepte:

4 Süßigkeiten

  1. Gute Besserung für den Kleinen und die Spendenüberweisung geht ganz einfach mit einem Klick.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Isabel.
      Ja, genau - es ist wirklich ganz einfach zu spenden und es fehlen nur noch 80.000 Euro - der Rest ist bereits in diesen zwei oder drei Tagen gespendet worden!

      Löschen
  2. Gute Besserung für den Kleinen auch von mir! Ja bei uns lagen auch alle nacheinander flach. Selbst ich hatte in diesem Jahr seit langem wieder mal richtig zu kämpfen. Da bleibt viel liegen.... aber es geht aufwärts!!! Ich selbst bin schon seit 1993 bei der DKMS registriert. Ich werde in meinem Freundeskreis die Hompage teilen, damit sich doch noch genügend Leute finden, die die restliche Summe zusammen spenden können!!! Dir ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - diese Woche geht es im schon besser... Letzte Woche hing er wie ein Schluck Wasser in der Kurve und wir haben uns schon Sorgen gemacht (ich mache mir nicht so schnell Sorgen...).
      Es freut mich, dass du mit dabei bist und die Aktion unterstützt.
      Liebe Grüße!

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen und euer Feedback und helfe jederzeit gerne weiter!

Sugarprincess on Instagram

Beliebte Posts

Sugarprincess auf Facebook

Stöberhilfe

Advent amerikanische Buttercreme Apfel Apfelkuchen Aprikose Backen Backen im Advent Baiser Beeren Blätterteig Blaubeere Blogger für Backen mit Zeit und Geschmack Bloggertreffen Brandteig Brioche Brombeeren Brot Brötchen Brownies Buttercremeblüten Calendar of Ingredients Cheesecake christmas cookie club Christstollen Cookies Cranberry Dänemark Dessert Dessert Schokolade Einschulung Einschulungstorte Eintopf Erbsen Erdbeer-Sahne-Torte Erdbeere Fasching Festliche Gerichte Festlicher Überblick festliches Gebäck Festtagstorte Filoteig - hausgemacht Flechtwerk Fondant fondanttauglich Frankreich französisch Frischkäse Frosting Frühstück Galette Ganache Geburtstag Geburtstagstorten Griechenland griechisch Großfamilie Grundrezept Guglhupf Gulasch Hackfleisch Halloween Harry Potter Torte Hauptgerichte hausgemachter Blätterteig Hefe Hefegebäck Hefeteig Hefezopf herbstlich herzhafte Gerichte herzhaftes Backen Hochzeit Hochzeitstorte Holunder Holunderblüten Honig Hörnchen Ingwer Jahres-Event Japan japanisch Joghurt Johann Lafer Johanna Maier Johannisbeeren Karneval Kartoffel Käsekuchen Kekse Kinder Kinderessen Kirsche Kirschen Knusperhäuschen Kochen Kokos Köln Konfirmation Korea Kürbis Lebkuchen Lebkuchenhaus libanesisch Lievito Madre Limette Loukoumades Mandeln Mango Mangold Maronen Maroni Mascarpone Mimi Thorisson Minze Mohn Möhren Motivtorte Motivtorten Motivtorten Grundkurs Mürbeteig Musik Muttertagstorte Nachtisch Neujahr Nüsse Orange Ostern Ottolenghi Pancake Panettone Panna Cotta Paprika Parmesan Party Pasta Pastete Pastinake Pekannuss Pfannkuchen Pflaumen Physalis pikanter Hefeteig Pilze Pinienkerne Pistazien Pizza Plätzchen Plundergebäck Pralinen Preiselbeere Pudding Quark Quark-Hefe-Teig Quendel Quiche Quitte Rapsöl Reibekuchen Reineclaude Reise Reiskuchen Rhabarber Rheinische Spezialitäten Ricotta Risotto Roggen Rosen aus Buttercreme spritzen Rosenblüten Rügen Sachertorte Safran Sahnecreme unter Fondant Sahnetorten Salat Salbei Sauerteig SCCC16 SCCC17 Schafskäse Schoko-Sahne-Torte Schokolade Schwarzwälder Kirschtorte Sesam Silvester Sommer sommerlich Spargel Spekulatius Spinat Star Wars Stollen Streuselkuchen superschnelle Küche Süßkartoffel Swiss Meringue Butterceme Tarte Thermomix Thymian Tiramisu Tomate Tomaten Topfenkipferl Torte Türkei türkisch Tutorial Urlaub an der Ostsee Valentinstag vegetarisch vegetarische Köstlichkeiten Victoria Sponge Cake Video Vorspeise Walnuss Weihnachten Weihnachtsbäckerei Weihnachtsgebäck Winter winterlich Wochenplan Wochenroutine Youtube Zimt Zimtschnecken Zitrone Zucchini Zuckerhäuschen Zwetschge