Youtube Workshop in Berlin Januar 2017/ Hotel Pestana Berlin Tiergarten - Werbung

Dessert im Hotel Pestana Berlin Tiergarten

Ende Januar bin ich voller Vorfreude und Aufregung nach Berlin gereist, um dort am Youtube Workshop im Youtube Space Berlin teilnehmen zu können, zu dem ich eingeladen worden war. 
Tolle Vorträge zu den Themen Kamera, Licht, Ton und Schnitt und natürlich die Open House Party waren die Leckerbissen, die mich erwarteten. Endlich wieder einmal in die Hauptstadt reisen! 
Jedenfalls bin ich einen Tag vor dem Beginn des Bootcamps schon angereist, konnte gemütlich ankommen und mein schönes Zimmer im Hotel Pestana am Tiergarten genießen, dort etwas ausspannen von der sechsstündigen Fahrt und am Abend dann der Einladung des Hotels folgen, doch am Empfang für den georgischen Botschafter teilzunehmen. Eingeladen worden war ich von der sehr liebenswürdigen Sales & Marketing Managerin des Pestana Hotels Frau Willemetz, die mir mit einem super lieben handgeschriebenen Brief und einem köstlichen Dessert auf dem Zimmer schon die Ankunft versüßt hatte. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Hotelzimmer des Hotel Pestana Berlin Tiergarten

Ausblick auf den Tiergarten vom Hotel Pestana BerlinHotelzimmer mit Balkon Hotel Pestana Berlin TiergartenWillkommensgruß aus der Hotelküche des Pestana Hotels Berlin

Willkommensgruß aus der Hotelküche des Pestana Hotels Berlin
Im Restaurant des Hotels stellte mir Frau Willemetz im Laufe des Abends lauter interessante Leute aus Berlin, aus Georgien, aus Russland und aus den USA vor. Es gab wunderbare Häppchen und hervorragende Schokoladenkreationen, aber auch georgischen Wein zum Probieren. Das war ein äußerst interessanter Abend mit vielen netten Gesprächen.
Mit einer Dame habe ich mich länger unterhalten und es stellte sich heraus, dass Natalia Limina für den Verein Perspektiven arbeitet, der sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen körperbehinderter Kinder in St. Petersburg einsetzt. In Russland werden Menschen mit Behinderungen immer noch ausgegrenzt, stark benachteiligt und sogar schwer vernachlässigt. Die Zustände in den Heimen für behinderte Kinder sind teilweise katastrophal und der Verein setzt sich mit Erfolg dafür ein, dass sich daran schnell etwas ändert. Da geht es um die Versorgung der Kinder durch gelernte Erzieher, die Errichtung von Spielzimmern und die Sorge für eine menschenwürdige Umgebung insgesamt. Der Verein ist auf die Initiative von Frau Margarete von der Borch entstanden, die bei ihren Besuchen in Petersburg entsetzt über die Zustände in den Heimen war und beschloß, sofort alles daran zu setzen, damit sich daran etwas ändert. Und gesagt, getan... Seit zwanzig Jahren sorgt Frau von Borch nun schon dafür, dass es körperbehinderten Kindern in Russland besser geht und das finde ich absolut bewunderns- und unterstützenswert. Wenn ihr den Verein auch unterstützen wollt, schaut euch einfach mal auf der Webseite um - jede Hilfe, sei es in Form von Spenden, aber sicher auch in Form von praktischer Unterstützung, ist sehr willkommen. 

Am nächsten Morgen nach einem ausgiebigen Frühstück im Pestana Restaurant - mit Pancakes, Rührei und viel Obst - bin ich dann frühzeitig in Richtung Youtube Space losgefahren und habe ihn nach einigem Suchen dann auch gefunden - das Gebäude befindet sich in einem Komplex mit den ehemaligen UFA-Studios und auch Pro 7 hat dort Circus Halligalli produzieren lassen. Will man in den Space, läuft man erst einmal durch die verlassene Circus Halligalli-Kulisse. Für mich sind solche Studios alte Bekannte - ich habe als junge Frau einige Jahre für Film und Fernsehen gearbeitet und so fühlte ich mich gleich heimisch, aber auch voller Freude, endlich einmal wieder da zu sein, wo ich hingehöre.

Im Youtube Space selber gab es dann viele schöne Gespräche, tolle Workshops und eine super Verpflegung - wir Foodtuber haben uns dort endlich mal alle live getroffen und das war wirklich sehr nett und interessant. Ich habe viele gute Tipps und Tricks mit heim genommen und hoffe, das alles in meinen nächsten Videos dann auch umsetzen zu können.

Ein Video von meiner Reise in den Space habe ich euch natürlich auch mitgebracht - mit einigen Impressionen aus dem Hotel, dem abendlichen Berlin und natürlich auch aus dem Youtube Space... Viel Spaß dabei!


Berlin Siegessäule

Dieses Posting ist in freundlicher Kooperation mit dem Hotel Pestana Berlin entstanden. Vielen Dank für den schönen Aufenthalt und gerne bald einmal wieder!

2 Süßigkeiten:

  1. Vielen herzlichen Dank für das wunderbare Posting und das tolle Video, Frau Brand. Es freut uns sehr, dass wir Ihren Aufenthalt während des YouTube Workshops in Berlin versüßen konnten, und dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und freuen uns sehr, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

    Mit herzlichen Grüßen aus Berlin
    Ihr Team vom Pestana Berlin Tiergarten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, es war mir ein Vergnügen und ich komme gerne wieder!
      Liebe Grüße,
      Yushka Brand

      Löschen

Was ist los bei Euch? Lest Ihr noch? Oder seid Ihr schon in der Küche?

 

Rezepte Finden

rezeptefinden.de

Instagram