Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation mit Gewinnspiel Sugarprincess 2019

Donnerstag, April 11, 2019

Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation mit Gewinnspiel Sugarprincess 2019
Information: Dieser Beitrag muss per Gesetz als Gewinnspiel/Werbung gekennzeichnet werden, da ich auf andere Blogs und Youtube-Kanäle verlinke und meine Sponsoren und ihre Gewinne vorstelle!

Als erstes, bevor ich mich vorstelle, alles, alles LIEBE zum Blog-Geburtstag, meine
liebe Yushka. Ich wünsche Dir noch Tausende Abonnenten mehr, die dich so treu
begleiten. Du bist so ein toller Mensch, und ich danke Dir sehr, dass ich an diesem
Event mitwirken darf, so dass es eine grandiose Party zu deinen Ehren wird.

Lass dich schön feiern... dicker Knutscha.


Ich bin Madeleine, bin 32 Jahre alt, Köchin und Mama vom Beruf.
Seit 2014 betreibe ich meinen YouTube Kanal Madeleines Schlemmerparadies.
Durch meinen Beruf habe ich meine Leidenschaft zum Backen entdeckt.
Die Rezepte, die ich im Ausland kennenlernen durfte, in den großen Küchen der Welt oder in Konditoreien, möchte ich euch nun gerne zeigen.
LIEBE geht durch den Magen und gerne darf es auch immer mal mehr sein,
denn beim Backen/ Dekorieren... "Viel hilft viel"


Heute möchte ich zum Bloggeburtstag von Sugarprincess,
 einen Klassiker umwandeln in kleine süsse Naschereien. 
Deswegen machen wir heute...

Spiegeleier CupCakes


Den Spiegeleierkuchen hatte ich Euch letztes Jahr schon gezeigt in Form von kleinen Bienchen.
Diese Jahr darf es zum Osterfest und zum Kanalgeburtstag von Sugarprincess gerne etwas
kleiner und feiner werden.

Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019


 Nun beginnen wir mit den 

Zutaten:


Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019

Zutaten für die hellen Muffins:

100 ml Sonnenblumenöl
180 g Rohrzucker
270 g Mehl
50 g weiße Schokolade
1/2 Pckg. Backpulver
1 Packung Vanillezucker oder Vanilleextrakt
240 ml Wasser mit Kohlensäure
20 ml Orangensaft
Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019

Zutaten für die dunklen Muffins:

100 ml Sonnenblumenöl
180 g Rohrzucker
250 g Mehl
30 g Kakaopulver
50 g Zartbitterschokolade
1/2 Pckg. Backpulver
1 Packung Vanillezucker oder Vanilleextrakt
240 ml Wasser mit Kohlensäure
20 ml Orangensaft

Zutaten für die Creme:

200 ml Sahne
100 g Schmand
100 g Frischkäse
4 Teelöffel San Apart
50 g Puderzucker

Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019

für die Dekoration:

1 Dose halbe Aprikosen / Pfirsiche
frische Minze 
oder
was das Herz begehrt.


Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019

Außerdem benötigen wir:


Spritzbeutel, Lochtülle, Muffinförmchen, Messer, Brett, Rührschüssel
Küchenmaschine oder Handrührgerät.

TIPP: 

Wenn ihr beide Cupcakes machen möchtet, benötigt ihr eine weitere Dose Aprikosen und die doppelte Menge an Creme.

Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019

Herstellung der Muffins:

1. Zunächst heizen wir den Backofen auf 180°C Umluft vor.
2. In der Küchenmaschine vermengen wir dann das Öl mit dem Rohrzucker und schlagen beides kurz gemeinsam auf.
3. Die Schokolade fein hacken.
4. In einer kleinen Schüssel werden alle trockenen Zutaten miteinander vermengt
(Mehl, Backpulver, Vanillezucker und bei den dunklen Muffins auch das Kakaopulver).
5. Die Mischung geben wir zum Zucker-Öl-Gemisch, abwechselnd mit dem Sprudelwasser.  
Die Maschine lassen wir so lange laufen, bis alles gut mit einander vermengt ist.
6. Die Muffinform wird ausgekleidet mit Muffinförmchen - dort hinein geben wir zu drei viertel voll die Muffinmasse.
7. Diese werden nun 15 bis 18 Minuten gebacken bei 180 C°,
Stäbchenprobe nicht vergessen, dann aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019

Herstellung der Creme:


1. Die Sahne wird in einer Schüssel aufgeschlagen - zusammen mit zwei Teelöffeln San Apart.

2. In eine andere Schüssel geben wir den Frischkäse, Schmand, Puderzucker und zwei Teelöffel San Apart - dies wird zusammen glatt gerührt.

3. Wenn die Sahne steif geschlagen ist, wird diese unter die Frischkäse-/ Schmandmasse gehoben, Stück für Stück und mit viel Liebe.

4. Die fertige Creme geben wir in einen Spritzbeutel, der mit einer Lochtülle versehen ist.

Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019

Fertigstellung der CupCakes und die Dekoration:


1. Vor dem Ausdekorieren bepinseln wir die Muffins mit etwas Orangensaft.

2. Dann spritzen wir die Creme darauf. 

3. Zu guter Letzt
wird alles dekoriert mit einem kleinen Pfirsich oder mit einer halben Aprikose.

Spiegeleier Cupcakes von Madeleines Schlemmerparadies | Rezept und Video | Oster-Kooperation 2019

Fertig...


sind unsere kleinen süssen Oster Cupcakes in Spiegeleier-Optik.
Natürlich könnt Ihr Euch bei der Dekoration richtig mit Liebe ausleben,
mehr hilft mehr - nach dem Motto.

Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim Nachmachen und Aufschlemmen.
Wünsche Euch allen frohe Ostern, viel Spaß beim Eier suchen
und freue mich auf deinen Besuch auf meinem Kanal.

Genießt die Osterfeiertage... ganz liebe Grüße.
Macht es hübsch, meine Lieben,
Knutscha
Eure Madeleine

HIER alle Kollegen auf einem Blick:





 und unser Geburtstagskind Yushka vom Blog/Kanal 




Liebe Madeleine, vielen, vielen Dank für deinen herzlichen, total lieben und schön gestalteten Beitrag und dein Video - deine Cupcakes sind so niedlich, schmecken sicher toll und passen wunderbar zu Ostern! Und du bist einfach einmalig - so eine fleißige, liebenswerte und tolle Persönlichkeit - einfach Klasse!

Oster-Geschenkpaket der Firma StädterUnd passend zu dir und deinen kleinen Köstlichkeiten gibt es heute das zweite schöne Osterpaket der Firma Städter im Wert von 100 Euro zu gewinnen! Ein Traum für alle Backfeen und Deko-Fans!

Um an der Verlosung teilnehmen zu können, schreibt mir bitte einfach in die Kommentare, ob ihr lieber Kleingebäck so wie Madeleines Cupcakes backt, oder ob ihr eher Fans von größeren Kuchen oder Torten seid. Ich bin gespannt, was ihr mir berichten werdet.

Wer bei Madeleine auf Youtube oder bei mir auf Facebook zusätzlich kommentiert, hat die doppelte Gewinnchance! Bitte beachtet auch die unten angehängten Teilnahmebedingungen!

Das erste Geschenkpaket der Firma Städter hat gewonnen: Tine!!!
Herzlichen Glückwunsch, liebe Tine! 

Bitte schick mir eine Mail an juschka_brand(ät)web(punkt)de mit deiner Adresse, damit das Paket an dich auf die Reise gehen kann!

An alle anderen, die gestern so schön kommentiert haben: Es kommen noch weitere Tage, an denen ihr euer Glück versuchen könnt - also bitte nicht traurig sein.

Ich wünsche euch allen auch heute wieder ganz viel Glück!

Süße Grüße,
Eure Yushka

Oster-Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen: 

Vom 9.4.2018 bis zum 14.4.2019 gibt es auf SUGARPRINCESS wieder jeden Tag etwas zu gewinnen und jetzt ist es an euch, das jeweilige Posting zu kommentieren - und zwar an dem jeweiligen Tag bis 23:59 Uhr - außer am 14.4. - da läuft das Gewinnspiel vom 14.4. bis zum Samstag, den 20.4.2019, 23:59 Uhr! 

Alle Postings gehen um 8 Uhr morgens online - nur am Sonntag wie immer erst um 10 Uhr. 

Mit eurem Kommentar seid ihr im Lostopf und könnt gewinnen! Wer einen weiteren Kommentar bei meinem jeweiligen Gast oder zusätzlich bei mir auf meiner Facebook-Fanseite hinterlässt, hat die doppelte Gewinnchance.

Vergesst bitte nicht, mit unterscheidbarem (Nick-)Namen und einer gültigen Email-Adresse zu kommentieren!
Die Gewinner bekommen eine Email und ich gebe sie zusätzlich immer gleich am nächsten Tag auf dem Blog im nächsten Türchen bekannt. 


Sendet mir im Falle eines Gewinns bitte euren vollständigen Namen und eure Versand-Adresse an juschka_brand(ät)web(punkt)de, damit ich dem Sponsor die jeweiligen Gewinneradressen mitteilen kann. Der Gewinn wird direkt vom jeweiligen Sponsor versandt. Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von drei Tagen bei mir gemeldet haben, wird der Gewinn erneut unter den restlichen Kommentatoren verlost.

Also: Die Auslosung findet bei jedem der Gewinne gleich am darauf folgenden Tag statt - seid also auf Draht und versäumt nicht, jeden Tag auf den Blog zu schauen, ob ihr gewonnen habt!

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Verwandte sind von der Verlosung ausgeschlossen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

VIEL GLÜCK!

Noch mehr interessante Postings:

60 Süßigkeiten

  1. Schöne Idee, Madeleine - mir gefällt besonders die Vielfalt, in der du dein Rezept umgesetzt hast: verschiedene Teige, verschiedene Formen, unterschiedlich gefüllt und dekoriert. Diese Art mit einem Rezept umzugehen finde ich sehr inspirierend :-)

    Liebe Yushka, beim Backen geht es mir nicht so sehr um groß oder klein, sondern eher um aufwändig vs. einfach. Je mehr (zeitintensive, komplizierte) Schritte nach dem Backen noch nötig sind, umso unwahrscheinlicher, dass ich das Rezept wirklich mache. Da gewinnt sozusagen der Obststreuselkuchen gegen die Sahnetorte, die Blaubeermuffins gegen Cupcakes mit Frosting ;-)
    Lieben Gruß aus Köln, Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sina, vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar.
      Danke, das ich für dich inspirierend bin, finde es sehr wichtig,
      verschiedene Möglichkeiten zu bieten, da nicht jeder die gleichen Sachen Zuhause hat. So kann wirklich jeder was damit anfangen :-) wünsche Dir ein schönes Osterfest... liebe Grüße Knutscha Deine Madeleine

      Löschen
  2. Liebe Yushka, die Frage kann ich gar nicht richtig beantworten. Ich liebe wirklich alles selbst gebackene. Es muss nicht aufwändig dekoriert sein, aber eben frisch. Nichts ist für mich schlimmer, als trockenen Bäckerkuchen vorgesetzt zu bekommen... ich selbst backe aber mehr Kuchen als Kleingebäck. Die Cupcakes sind ganz bezaubernd ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh liebe Marina, ich fühle mit dir, so sehe ich das auch.
      Obwohl, manchmal finde ich es nicht schlimm, wie bei meiner Familie, können viele nicht backen und wenn dann ein fertiger Biskuit benutzt wird um daraus eine Erdbeerkuchen zusammen mit den Kindern zu machen, finde ich das auch nicht schlimm. Da zählt eher, das man sich die Zeit nimmt mit Kindern was zu machen. <3 klein fängt man bekanntlich an. Aber wie du schreibst, trocken darf es nicht sein ;-) Dankeschön für deinen lieben Kommentar, liebe Grüße Knutscha Deine Madeleine

      Löschen
  3. Liebe Yushka,
    alles erdenklich Liebe zu diesem tollen Jubiläum! Dein Blog ist super, ich mag deine humorvolle und authentische Art sehr. Die Rezeptideen sind kreativ und schmecken sehr lecker :)
    Ich bin jetzt vor zwei Wochen in eine WG gezogen und wir drei Mädels lieben es, zu backen. Die Zwei haben mich so lieb aufgenommen, da würde ich gerne eine ausgefallene Torte für die Naschkatzen backen :)
    Ansonsten back ich auch gerne Plätzchen oder Cupcakes, die nehme ich dann als Snack mit oder packe sie in kleine Tütchen, um sie netten Kollegen mutzubringen. Das ist so süß, wie sich einige darüber freuen :)
    Ich würde mich auf jeden Fall sehr über das Set freuen :)
    Danke, dass du diesen wundervollen Blog betreibst :)
    Alles Liebe,
    Bibi
    grmlp629@aol.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bibi,
      dein Kommentar ist ja herzallerliebst <3
      Ist ja so ähnlich wie bei mir, nur das meine kleine Familie fast immer die Kleinigkeiten aufisst. Meist nehme ich dann einen teil meiner Backwerke mit auf Arbeit, dort freuen sich auch alle, insbesondere die Menschen mit Handicap. Ich liebe es wie du, Sachen zu backen und zu verschenken. Das ist eine Wundervolle Art anderen eine Freude zu machen.

      Liebe Grüße
      KNutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  4. Ich finde, das kommt immer ganz auf den Anlass an... Zum Geburtstag finde ich z.B. größere Kuchen passender, zum Brunch oder Picknick backe ich lieber kleinere Naschereinen. Die Spiegeleier Cupcakes sehen aber auf jeden Fall super lecker aus!!!
    Viele liebe Grüße
    Hanni
    hanni2610[at]gmx[punkt]de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Hanni,
      dein Kommentar spricht mir aus der Seele.
      Obwohl, bei einem Kindergeburtstag, mache ich mittlerweile auch nur klein und fein. Da die meisten, gar keine Torten gerne essen :-O
      Ist zwar schade, da ich meist viele Ideen habe, aber klein ist besser
      als im Großen Still. Danke für dein Kompliment. Wünsche dir ein schönes Osterfest. Liebe Grüße - KNutscha - Deine Madeleine

      Löschen
  5. Die Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten. Entscheidend für mich ist, für welchen Anlass ich backe. Habe ich nur eine kleine Kaffeetafel, nehme ich mir gerne die Zeit für (ausgefallenes) KLeingebäck. Bei großen (Familien-) Festen fehlt mir dafür oft die Zeit und die Muße, so dass Blechkuchen die bessere Alternative sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ivonne,
      das kann ich total nachvollziehen,
      um so größer die Feier um so weniger kann man neben JOB & FAMILIE es schaffen noch eine kleine Candybar zu bestücken. Das handhabe ich genauso und verstehe dich damit total.
      Innerlich schwitze ich schon ganz schön, denn eine Freundin feiert Ihren 50 groß und hat mich gebeten nur Kleinigkeiten zu machen. Im Mai haben meine Nichten Geburtstag und diese feiern in zwei verschiedene Lokale, da bietet sich ebenfalls für die kleinen Gäste nur Kleinigkeiten an.

      Drück dich und verstehe dich total.
      Wünsche dir ein schönes Osterfest - Liebe Grüße - Knutscha
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  6. Eine richtig tolle Idee und die sehen so lecker aus!
    Ich bin der totale Fan von Kleingebäck auch, wenn man davon meistens viiiel mehr nascht ;)

    Ganz liebe Grüße

    Tini
    fautinil at t-online punkt de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tini,
      da geht es dir wie mir <3 Muss aber zugeben, ich bin ein sehr
      ungeduldiger Mensch und da sind Kleingebäcke nicht gerade förderlich ;-)

      Vielen lieben Dank, für deinen lieben Kommentar.
      Wünsche dir ein schönes Osterfest.
      Liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  7. Wenn wir besuch bekommen backe ich beides,aber wen wir alleine sind dann nur kleingebäck :) ich sage mir solange es mit liebe gemacht ist das super.lg marie-luise klinger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie-Luise,
      du hast meinen Respekt, ich habe meist keine Geduld für Kleingebäck.
      Deswegen gibt es viele Klassische Kuchen, Torten ect bei mir auf dem Kanal ;-)
      Aber du hast recht, es muss nur immer mit "LIEBE" gemacht sein.
      LIebe Grüße
      ein schönes Osterfest wünsche ich dir
      KNutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  8. Ich backe gerne kleine Torten, ab und an auch Cupcakes. Aber ich bin doch eher der Kuchen und Torten Typ!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      so sieht es bei mir auch aus,
      nur das die Kuchen und Torten nie wirklich klein sind ;-)

      Liebe Grüße - ein schönes Osterfest wünsche ich dir
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  9. Die Cupcake‘s von Madelaine sehen köstlich aus, die werde ich auch nachbacken.��
    Alles liebe noch einmal von mir zum 10. jährigen liebe Yushka

    Lieben Gruß Andrea

    Andeto@t-online.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, liebe Andrea!
      Da, bin ich dann auf dein Feedback gespannt :-)

      Wünsche dir ein schönes Osterfest
      Liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  10. Hi meine Liebe!
    Oh wie sehr ich mich freue! Hab 1000 dank! Ich schreibe dir eine pn wenn das ok ist!Ich freue mich sehr! Kaufen könnte ich es mir nicht!und das ist ja ein mega Gewinn!
    Dein heutiger hast hat auch was tolles gezaubert! Am liebsten backe ich blechkuchen,Muffins und Co. Für mega Torten fehlt mir das Händchen! Gvlg Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      wir backen auch am liebsten die KLassiker... Muffins, Blechkuchen und Co.
      Das Händchen kann nie fehlen ;-) Übung macht den Meister :-)
      Selbst ich als ungeduldiger Mensch, kann dir sagen, man kann alles schaffen,
      rechtzeitig vorplanen und loslegen dann schafft man alles.
      Freue mich sehr, das du was gewonnen hast und wünsche dir viel Spaß beim backen und verwenden.

      Ganz liebe Grüße
      Frohe Ostern
      Knutscha
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  11. Hallöchen =)

    Ja also ich habe das Backen erst vor kurzer Zeit für mich entdeckt und eher in Ermangelung veganer Kuchen und Kaffeeteilchen die es halt eben nicht beim Bäcker bzw. im Lebensmittelladen gibt.
    Seitdem backe ich jedes Wochenende einen Kuchen denn die mag ich am liebsten =)
    An Torten habe ich mich noch gar nicht rangetraut und Muffins habe ich auch noch keine gebacken da fehlt mir um ehrlich zu sein auch noch das Equipment :D
    Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

    Die alles liebe zum 10-Jährigen und eine schöne Restwoche dir.

    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jenny,
      ich ziehe meinen Hut vor dir.
      Wer sich an Vegane Rezepte traut, hat meinen tiefsten Respekt.
      KLein fängt der Bäcker an ;-) hatte auch, nach und nach mir meine
      Backhelfer zusammen gekauft ;-)

      wünsche dir frohe Ostern und viel Spaß beim backen und vernaschen.
      Liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  12. Ich bin eher der Fan von größeren Kuchen, die sehen besser aus und man hat mehr davon :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Sascha,
      das ist ja mal ein guter Standpunkt ;-)

      Klein aber fein, kann aber auch sehr schön sein.

      Wünsche dir ein schönes Osterfest
      liebe Grüße
      Deine Madeleine

      Löschen
  13. Ich mag lieber kleine Backwaren wie Cupcakes oder Muffins.

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela,
      ich mag auch lieber die kleinen Leckereien :-)
      Schneller herzustellen, finde ich allerdings, Torten und Kuchen :-)

      Wünsche Dir ein schönes Osterfest.
      Danke für deinen Kommentar.
      Liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  14. Ich bin mehr der Fan von kleinerem Zeugs.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fan von kleinem Zeugs :-P
      wenn dies für mich gebacken wird, mag ich dies auch lieber ;-)

      Liebe Grüße - schönes Osterfest.
      Deine
      Madeleine

      Löschen
  15. Hallo ich backe alles gerne aber ab und zu müssen es cupcackes sein ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadia,
      dann sind ja meine CupCakes genau das richtige für dich <3

      liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  16. ich backe sehr gerne muffins und cupcakes, weil ich mich da beim dekorieren so richtig auslassen kann


    Liebe Grüße
    Claudi
    glueckspilz82[at]gmx[.]de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudi,

      da hast du recht, da hat man viele kleine Törtchen, zum dekorieren.
      Torten dekorieren kann aber auch toll sein.

      Danke für dein Kommentar - liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  17. Ich habe gerade eine Rohkosttorte gebacken und bin gespannt wie sie schmecken wird.Liebe Grüße von Tina
    TimasTanz@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow liebe Tina,
      eine Rohkosttorte... yammi!
      Hoffe das sie dir geschmeckt hat und so lecker geschmeckt hat,
      wie es klingt.

      Liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  18. Hallo Yuschka,
    je nach Anlass und Lust der Bäckerin.
    Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi,
      das kenne ich zu gut ;-)
      das Gebäck kann nur so gut werden, wie die Bäckerin drauf ist ;-)
      Liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  19. ich backe lieber große Kuchen, naja bei 12 Enkelkindern kein Wunder :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow, da hast du eine menge zu tun ;-)
      DAS finde ich total schön, mit selbst gebackene Sachen seine Lieben zu
      verwöhnen, finde ich mega schön <3

      Wünsche dir und deinen Enkelkindern ein schönes Osterfest.
      Liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  20. Hallo,
    für mich zählt in erster Linie, dass es etwas selbstgebackenes ist. Generell mag ich aber Kuchen (bis auf trockene) lieber.
    Einen schönen Abend,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra,
      wir mögen auch lieber Torten und CupCakes die mit viel
      leckerer Creme verziert sind.

      Wünsche dir ein schönes Osterfest
      Liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  21. Ich backe lieber Kleingebäck und gern auch mal einen Kuchen. Nur Torten sind mir zu aufwendig. LG Steffi B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      Torten sind gar nicht so aufwändig, vor allem mit der Anleitung
      von Yushka ;-) Übung macht den Meister.
      KLeingebäck ist einfach schöner, aber Torten können schon ein
      Hingucker sein mit etwas Dekoration.

      Wünsche dir ein schönes Osterfest.
      Liebe Grüße
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  22. Ich liebe Muffins und Cupcakes :)

    Liebe Grüße

    Julia (foodqueenjulia@web.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      dann passt das Rezept genau für dich, perfekt!

      Wünsche dir ein schönes Osterfest,
      liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  23. Also bei mir sind es eher Kuchen und Torten die ich backe. Früher als meine Tochter noch klein war gab es öfter Muffins. Aber bei so leckeren Spiegelei-Muffins bin ich doch wieder mal dabei. Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      da schlägt das Herz genau am richtigen Fleck.
      Bei mir ist es genauso. Allerdings genau wegen meiner Kleinen und meinen Nichten ist eher klein genau das richtige.

      Das freut mich sehr, das dir mein Rezept gefällt
      und bin schon sehr auf dein Feedback gespannt.
      Viel Spaß beim nach backen und auf schlemmen,
      liebe Grüße
      und ein schönes Osterfest wünsche ich dir.
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  24. Ich backe lieber Kuchen und Torten. Die Goldtröpfchentorte backe ich besonders gerne.

    Folge über Facebook unter Claudi Lie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Claudia,
      die Goldtröpfchentorte ist auch mega.

      Torten sind was ganz fein und man kann sie so toll dekorieren.
      Wünsche dir ein schönes Osterfest,
      viele liebe Grüße
      Deine Madeleine

      Löschen
  25. Also ich mache lieber Cupcakes und Muffins, auch gerne herzhaft

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann passt das Rezept ja perfekt für dich <3

      Sende dir ganz liebe Grüße - wünsche dir ein schönes Osterfest.
      Deine Madeleine

      Löschen
  26. Am liebsten große Kuchen, vor allem Käsekuchen, aber auch gerne zu Geburtstagen Muffins

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mhhh lecker KÄSEKUCHEN <3 genau unser Ding.
      Das gibt es fast jedes Wochenende bei uns <3

      Sende dir liebe Grüße
      und wünsche dir ein schönes Osterfest.
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen
  27. Manuela Wittmann11. April 2019 um 23:05

    Liebe Yushka,
    ich backe eigentlich alles gerne! Nur hab ich manchmal ein Zeitproblem, so dass ich dann lieber einen schnellen Blech- oder einfachen Rührkuchen backe. Alles ist besser als kein Kuchen... ;-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      das stimmt ... es geht nichts über ohne Kuchen :-) Das ist dann kein schönes Wochenende ;-)

      liebe Grüße
      Wünsche dir ein schönes Osterfest,
      liebe Grüße
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  28. Hier bestimmt der Anlass das Gebäck - zum Geburtstag oder für ein Kuchenbuffet gibt es eine dekorierte Torte. Zum Mitnehmen (Picknick, Kindergeburtstag) sind es Muffins. Und im Alltag gibt es hier eigentlich immer Kekse (wenn die Kinder die Dosen nicht geräubert haben)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      das finde ich ja mega toll.
      So viel Vielfalt. Einfach wunderbar.

      Oh, das mit dem leer räubern kenne ich wohl,
      meist ist es aber nicht unsere Tochter, noch nicht ;-)
      aber der Mann macht es schnell leer.

      Wünsche Dir ein schönes Osterfest
      liebe Grüße
      Knutscha
      Deine Madeleine <3

      Löschen
  29. Hallo,

    alles Gute auch von mir. Ich mag lieber was Größeres, bin der Kuchen-Typ :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kuchen und Torten sind doch so schön.
      Wir lieben diese zu dekorieren zusammen mit unserer Tochter.

      Toll ist auch, groß in klein zu verwandeln. <3

      Wünsche dir ein schönes Osterfest.
      Liebe Grüße
      Deine Madeleine

      Löschen
  30. Huhu :)
    Puh, schwierig... das ist ganz unterschiedlich und abhängig von Jahreszeit, Laune, Angelegenheit...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ronja,
      diese Entscheidung, was man als liebes bäckt, ist für mich
      auch unmöglich zu beantworten <3
      Das kann ich sehr verstehen!
      Meistens, wenn ich viel Kleingebäck gebacken habe,
      habe ich nur noch die Muse zu GROßEN Dingen ;-)

      Danke für dein Kommentar - liebe Grüße
      wünsche Dir ein schönes Osterfest.
      Knutscha
      Deine Madeleine

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen und euer Feedback und helfe jederzeit gerne weiter! Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Sugarprincess on Instagram

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
SUGARPRINCESS Blog und Youtube
Influencerin/Youtuberin
Anne Katrin Brand
Postanschrift:
Im Rot 18
74889 Sinsheim
Kontakt:
Telefon: 0162/4862201
E-Mail: juschka_brand@web.de
Urheberrechtliche Hinweise:
Anne Katrin Yushka Brand
Verantwortlich für journalistisch-redaktionelle Inhalte ist:
Anne Katrin Yushka Brand

Dieses Impressum gilt auch für
Sugarprincess Youtube,
Sugarprincess Instagram,
Sugarprincess Twitter,
Sugarprincess Flipboard und
Sugarprincess Pinterest.

Haftung für Inhalte:
Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links:
Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung für mich nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:
Die durch mich erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen meiner schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von mir selbst erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

Beliebte Posts

Stöberhilfe

Advent amerikanische Buttercreme Apfel Apfelkuchen Aprikose Backen Backen im Advent Baiser Beeren Blätterteig Blaubeere Blogger für Backen mit Zeit und Geschmack Bloggertreffen Brandteig Brioche Brombeeren Brot Brötchen Brownies Buttercremeblüten Calendar of Ingredients Cheesecake christmas cookie club Christstollen Cookies Cranberry Dänemark Dessert Dessert Schokolade Einschulung Einschulungstorte Eintopf Erbsen Erdbeer-Sahne-Torte Erdbeere Fasching Fashion Festliche Gerichte Festlicher Überblick festliches Gebäck Festtagstorte Filoteig - hausgemacht Flechtwerk Fondant fondanttauglich Frankreich französisch Frischkäse Frosting Frühstück Galette Ganache Geburtstag Geburtstagstorten Griechenland griechisch Großfamilie Grundrezept Guglhupf Gulasch Hackfleisch Halloween Harry Potter Torte Hauptgerichte hausgemachter Blätterteig Hefe Hefegebäck Hefeteig Hefezopf herbstlich herzhafte Gerichte herzhaftes Backen Hochzeit Hochzeitstorte Holunder Holunderblüten Honig Hörnchen Ingwer Jahres-Event Japan japanisch Joghurt Johann Lafer Johanna Maier Johannisbeeren Karneval Kartoffel Käsekuchen Kekse Kinder Kinderessen Kirsche Kirschen Knusperhäuschen Kochen Kokos Köln Konfirmation Korea Kürbis Lebkuchen Lebkuchenhaus libanesisch Lievito Madre Limette Loukoumades Mandeln Mango Mangold Maronen Maroni Mascarpone Mimi Thorisson Minze Mohn Möhren Motivtorte Motivtorten Motivtorten Grundkurs Mürbeteig Musik Muttertagstorte Nachtisch Neujahr Nüsse Orange Ostern Ottolenghi Pancake Panettone Panna Cotta Paprika Parmesan Party Pasta Pastete Pastinake Pekannuss Pfannkuchen Pflaumen Physalis pikanter Hefeteig Pilze Pinienkerne Pistazien Pizza Plätzchen Plundergebäck Pralinen Preiselbeere Pudding Quark Quark-Hefe-Teig Quendel Quiche Quitte Rapsöl Reibekuchen Reineclaude Reise Reiskuchen Rhabarber Rheinische Spezialitäten Ricotta Risotto Roggen Rosen aus Buttercreme spritzen Rosenblüten Rügen Sachertorte Safran Sahnecreme unter Fondant Sahnetorten Salat Salbei Sauerteig SCCC16 SCCC17 Schafskäse Schoko-Sahne-Torte Schokolade Schwarzwälder Kirschtorte Sesam Silvester Sommer sommerlich Spargel Spekulatius Spinat Star Wars Stollen Streuselkuchen superschnelle Küche Süßkartoffel Swiss Meringue Butterceme Tarte Thermomix Thymian Tiramisu Tomate Tomaten Topfenkipferl Torte Türkei türkisch Tutorial Urlaub an der Ostsee Valentinstag vegetarisch vegetarische Köstlichkeiten Victoria Sponge Cake Video Vorspeise Walnuss Weihnachten Weihnachtsbäckerei Weihnachtsgebäck Winter winterlich Wochenplan Wochenroutine Youtube Zimt Zimtschnecken Zitrone Zucchini Zuckerhäuschen Zwetschge